Zahlenspiegel

 

 

12. September 1944: Abkommen über die Besatzungszonen in Deutschland und die Verwaltung von Groß-Berlin.

17. Juli bis 2. August 1945: Potsdamer Konferenz. Vereinbarung der politischen Ziele der Besetzung Deutschlands durch die Alliierten.

30. Juni 1946: Sperrung der Zonengrenze durch Verordnung des Alliierten Kontrollrats auf Veranlassung der Sowjetischen Militäradministration.

1. Dezember 1946: Aufstellung der ,,Deutschen Grenzpolizei" in der sowjetischen Besatzungszone.

24. Juni 1948 bis 12. Mai 1949: Blockade der drei westlichen Sektoren Berlins durch die Sowjetunion.

20. September 1951: Inkrafttreten des Interzonen-Handelsabkommens.

26. Mai 1952: Der Ministerrat der DDR beschließt eine ,,Verordnung über Maßnahmen an der Demarkationslinie", aufgrund derer die Demarkationslinie durch einen 10-m-Kontrollstreifen, einen 500-m-Schutzstreifen und eine 5-km- Sperrzone abgeriegelt wird.

10. Dezember 1961: Die "Deutsche Grenzpolizei" übernimmt von der sowjetischen Besatzungsmacht die alleinige Bewachung und Kontrolle der Demarkationslinie; diese wird zur Staatsgrenze erklärt.


13. August 1961: Mauerbau in Berlin

15. September 1961: Eingliederung der "Deutschen Grenzpolizei" als "Kommando Grenze" in die Nationale Volksarmee.

11.Juli 1968: Einführung des Paß- und Visumzwangs für lnterzonen-Verkehr und der Besteuerung
Güterverkehrs nach West-Berlin, Erhöhung
Autobahngebühren.

17. September 1971: Transitabkommen mit der DDR.

25. März 1982: Verabschiedung des Grenzgesetzes durch die DDR-Volkskammer. In dem Grenzgesetz ist auch eine Bestimmung zum Schußwaffengebrauch enthalten, der bisher in internen Anweisungen geregelt war (Schießbefehl).

September 1983 bis 30. November 1984: Abbau der Selbstschußanlagen SM 70 durch die DDR Grenztruppen.

März 1984: Beginn der Minenräumarbeiten an der innerdeutschen Grenze.
Ende 1995 wurden die letzten Minen geräumt.

9. November 1989: Die DDR öffnet die innerdeutsche Grenze.

1. Juli 1990: Währungsunion.

3. Oktober 1990: Deutsche Einheit.


 

Link zum Fall Gartenschläger

 

Schmidt-Buechen@t-online.de


Datum der letzten Änderung 9. April 2000